Fan Betreuung

Wir sind für sie da:

24 h / 365 Tage

Sportliche Grüße

SG Saartal e.V.

Haben sie eine Frage?

Schreiben sie uns
SG Saartal e.V.
54451 Irsch
Am Sonnenberg 4

Rufen sie uns an
+49 (0)6581 99133

Senden sie uns eine Mail
Mail senden

Haben sie eine Frage? +49 6581 99133

SG Saartal – SG Neuerburg 3:0 (1:0)
12.05.2019 12:00
von Norbert Winkel
(Kommentare: 0)

SG Saartal – SG Neuerburg 3:0 (1:0)

Quelle: fussball.de - Autor: fussball.de | 12.05.2019

SG Saartal siegt souverän

SG Saartal kam gegen SG Neuerburg zu einem klaren 3:0-Erfolg. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte SG Saartal Irsch den maximalen Ertrag. Das Heimteam legte los wie die Feuerwehr und kam vor 180 Zuschauern durch Nicolas Jakob in der sechsten Minute zum Führungstreffer. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass es schließlich mit unverändertem Ergebnis in die Kabinen ging.

Bei SG Saartal kam zu Beginn der zweiten Hälfte Julian Thielen für Benedikt Schettgen in die Partie. Für das 2:0 der Mannschaft von Coach Heiko Niederweis zeichnete Lukas Kramp verantwortlich (75.). In der 78. Minute legte Leo Gombert zum 3:0 zugunsten von SG Saartal nach. Am Ende stand SG Saartal als Sieger da und behielt die drei Punkte verdient zu Hause.

SG Saartal ist seit drei Spielen unbezwungen. Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte SG Saartal im Klassement nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Nächsten Sonntag (14:30 Uhr) gastiert SG Saartal Irsch beim TuS Mosella Schweich.

SG Saartal: Jonas Krista, Julian Paulus, Lucas Jakob, Benedikt Schettgen (45. Julian Thielen), Dominik Blau, Christopher Boesen (56. Timo Grafe), Fabian Müller, Nicolas Jakob, Lukas Kramp, Philipp Wallrich, Dominik Lorth (67. Leo Gombert)

Trainer: Heiko Niederweis
Co-Trainer: Lukas Kramp

SG Neuerburg: Mike Neumann, Lukas Follmann, Johannes Endres, Tim Weber (71. Kevin Furchner), Janek Laas, Joshua Follmann, Benjamin Sorge, Mattis Thörner, Patrick Schmidt, Nicolas Hubo (40. Daniel Mehrfeld), Raphael Ney

Trainer: Daniel Mehrfeld
Trainer: Nicolas Hubo

Schiedsrichter: Johannes Kirsch

Zuschauer: 180

Tore: 1:0 Nicolas Jakob (6.), 2:0 Lukas Kramp (75.), 3:0 Leo Gombert (78.)

Quelle: 11er-Das Fussballmagazin - Autor: Lutz Schinköth | 16.05.2019

Im sicheren Hafen waren beide Mannschaften schon vor dieser Partie, doch mit einem couragierten und selbstbewussten Auftritt siegte die Elf von Heiko Niederweis mit 3:0 und gestaltete damit ihre Saisonbilanz wieder ausgeglichen (je elf Niederlagen und Siege). Auch das Torverhältnis ist nach dem klaren Ergebnis wieder im Plus. „Der Sieg ist im Endeffekt verdient, aber um ein Tor zu hoch ausgefallen", bemerkte Niederweis mit dem Verweis auf ein paar richtig gute Möglichkeiten für die Gäste aus Wittlich. Zwar legten die Saartaler nach schöner Vorarbeit von Fabian Müller durch den Lupfer von Nicolas Jakob das 1:0 vor, doch Neuerburg war danach am Drücker. „Danach war es ein aufregendes Spiel im Gegensatz zu den letzten Partien, weil wir viele Fehler im Spiel hatten und in der zweiten Halbzeit unsere Kontermöglichkeiten schlecht ausgespielt haben", räumte der Irscher Coach eigene Unzulänglichkeiten ein.

Jonas Krista bewahrte die Heimelf mit drei sehenswerten Paraden vor einem Gegentor, das dem Spielverlauf durchaus eine andere Wendung hätte geben können. Nach Pass von Jakob nutzte Lukas Kramp eine Schläfrigkeit der Gäste nach einem Alleingang zum zweiten Treffer. Drei Minuten später (78.) legte Leo Gombert aus allerdings abseitsverdächtiger Position das 3:0 nach.

Harry Wehlen, Sportlieher Leiter der Säubrenner, sah eine verdiente Niederlage, räumte aber ein, dass das 0:3 „absolutes Abseits war. Nach dem zweiten Gegentor haben wir aufgemacht, das Gegentor gefangen und damit war die Niederlage besiegelt". Nico Hubo, gemeinsam mit Daniel Mehrfeld Trainer der Gäste, musste in der zweiten Halbzeit mit Verdacht auf Mittelfußprellung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden. Auch Joshua Follmann musste verletzt raus.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Copyright © SG Saartal e.V.