6. Spieltag - Auf nach Schweich und Olewig

von (Kommentare: 0)

Quelle: instagram.com - Autor: SG Saartal | 20.09.2019

Zwei verschiedene Gesichter zeigten beide Mannschaften der SG am vergangenen Wochenende. Während die erste Mannschaft mit 6:2 in Badem unter die Räder kam, machte es die „Zwote“ besser und feierte gegen Kernscheid den ersten Sieg der Saison. Am kommenden Sonntag treten beide Teams erneut auswärts an und wollen mit einer guten Leistung und zwei Siegen ins Saartal zurückkehren.

Die Bezirksliga-Mannschaft trifft dabei am Winzerkeller auf die Mosella aus Schweich. Der Ex-Rheinlandligist ist ambitioniert in die Saison gestartet und belegt mit 13 Punkten noch ungeschlagen den 2. Tabellenplatz. Im vergangenen Jahr gab es zwischen beiden Mannschaften ein spektakuläres 4:4 an gleicher Stelle. Auch in diesem Jahr stellen beide Mannschaften die beiden besten Offensivreihen der Liga und versprechen ein erneut torreiches Spektakel am Sonntag Nachmittag.

Nicht weniger spannend dürfte es im Duell des SV Trier-Olewig mit der Elf von Trainer Peter Benzschawel werden. Olewig konnte nach schwachem Start die letzten beiden Duelle gegen Hochwald und Krettnach gewinnen und geht mit breiter Brust in das Spiel am Sonntag Nachmittag. Aber auch unsere „Zwote“ befindet sich nach dem Auswärtssieg gegen die SSG Kernscheid im Aufwind. Viel spricht also für eine enge Kiste auf der roten Erde von Olewig.

TuS Mosella Schweich - SG Saartal
Sonntag, 22.09.2019, 14:30 Uhr, Schweich

SV Trier-Olewig - SG Saartal II
Sonntag, 22.09.2019, 15:00 Uhr, Trier-Olewig

Unterstützt die beiden Teams und seid dabei! Wir zählen auf euch!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.