Nächster Heimkehrer für SG Saartal

von (Kommentare: 0)

Offensivspieler Lorth kommt zurück

Quelle: instagram.com - Autor: SG Saartal | 08.06.2021

Der nächste alte Bekannte kommt zurück ins Saartal. Dominik Lorth verstärkt zur kommenden Saison wieder die Offensive der Vereinigten aus Irsch, Schoden, Ockfen und Trassem.

Dominik Lorth, der zur Saison 19/20 die SG Richtung Freudenburg verließ, kommt damit nach 2 Saisons zurück zu den Blau-Weißen. Lorth, der auf der Außenbahn schon in der Vergangenheit zeigen konnte was in ihm steckt, möchte an die alten, glorreichen Zeiten der SG anknüpfen. „Ich habe gemerkt, dass man bei der SG wieder was aufbauen möchte. Es war immer eine ganz besondere Sache, auf dem heiligen Rasen in Irsch vor hunderten Zuschauern zu spielen. Jetzt mit alten Bekannten und den Neuzugängen nochmal anzugreifen, darauf freue ich mich besonders.“, beschreibt Lorth seine Beweggründe für den Wechsel.

Die Ziele für die kommende Saison möchte er trotzdem nicht zu weit oben ansiedeln: „Für mich persönlich geht es darum, nach der langen Pause wieder Spaß am Fußball zu haben und körperlich wieder fit zu werden. Wir können als Mannschaft viel erreichen, dazu müssen wir aber zusammenwachsen, Spaß haben und alles reinhauen. Der Erfolg kommt dann von ganz alleine.“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.