SG Saartal II – SV Krettnach, 0:1 (0:0)

von (Kommentare: 0)

Quelle: FUSSBALL.DE - Autor: FUSSBALL.DE | 09.09.2019

SV Krettnach trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Zweitvertretung von SG Saartal Schoden davon. Begeistern konnte SV Krettnach bei diesem Auftritt jedoch nicht, weshalb der Erfolg am Ende eher als Arbeitssieg zu sehen war.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Peter Benzschawel setzte auf neues Personal und brachte per Doppelwechsel Jan Gerhardt und Dominik Schramm auf den Platz (59.). Nach 69 Minuten war der Bann der Torlosigkeit aufgehoben: Rene Heß erzielte vor 40 Zuschauern das 1:0. Am Ende nahm SV Krettnach bei SG Saartal Schoden II einen Auswärtssieg mit.

SG Saartal Schoden II steht nach vier Spieltagen an letzter Position des Klassements. Vier Spiele und noch kein Sieg: Der Gastgeber wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

SV Krettnach reklamiert mit diesem Sieg einen Sprung in der Tabelle für sich. Der Gast rangiert zu diesem frühen Saisonzeitpunkt nun auf dem siebten Platz. Am nächsten Sonntag (14:30 Uhr) reist SG Saartal Schoden II zu SSG Kernscheid.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.