SG Saartal III – SV Fisch (Sonntag, 19.09.2021, 14:30 Uhr, Rasenplatz Irsch)

von (Kommentare: 0)

Gelingt SG Saartal Schoden III der erste Saisonsieg?

Quelle: fussball.de - Autor: fussball.de | 15.09.2021

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden vier Partien steht SV Fisch am Sonntag im Spiel gegen SG Saartal III mächtig unter Druck. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt von SG Saartal III ernüchternd. Gegen SG Kanzem II kassierte man eine 1:3-Niederlage. Das letzte Ligaspiel endete für SV Fisch mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen SG Hochwald Zerf III.

Vollstreckerqualitäten demonstrierte der Tabellenletzte bislang noch nicht. Der Angriff von SG Saartal III ist mit einem Treffer bisher der erfolgloseste der Kreisliga D Saar. Fünf Partien, fünf Niederlagen. Die Bilanz der Heimmannschaft spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Auf eine sattelfeste Defensive kann SV Fisch bislang noch nicht bauen. Die bereits 18 kassierten Treffer zeigen deutlich, wo Coach Carsten Hamacher den Hebel ansetzen muss. Für SV Fisch muss der erste Saisonsieg her.

Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff SV Fisch bisher 18-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte SG Saartal III bisher zwölfmal das Nachsehen in dieser Saison. Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 4.