Aktuelle Nachrichten

von (Kommentare: 0)

Quelle: FVR - Autor: FVR | 27.10.202

Der Fußballverband Rheinland (FVR) hat aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19-Pandemie nach intensiven Überlegungen entschieden, den kompletten Pflichtspielbetrieb ab Donnerstag, 29. Oktober, zu unterbrechen.

von (Kommentare: 0)

Quelle: 11er - Das Fussballmagazin - Autor: Lutz Schinköth | 15.10.2020

Der achte Spieltag steht unter ganz besonderen Vorzeichen. Weil die Coronazahlen drastisch gestiegen sind, hat die Politik für den Eifelkreis Bitburg-Prüm einen Zuschauerausschluss verfügt. So werden die Partien in Nusbaum, Bettingen und Speicher ohne die lautstarke Unterstützung der eigenen Anhänger über die Bühne gehen müssen. Aus diesem Grund wurde auf Antrag der SG Nusbaum das Heimrecht getauscht. D.h. Am Samstag wird in Schoden gespielt und die Partie in Nusbaum wird in der Rückrunde gespielt.

von (Kommentare: 0)

Quelle: fussball.de - Autor: fussball.de | 14.10.2020

Am Samstag trifft SV Krettnach auf die Reserve von SG Saartal Irsch. Letzte Woche siegte SV Krettnach gegen VfL Trier mit 2:0. Somit nimmt SV Krettnach mit acht Punkten den achten Tabellenplatz ein. Am letzten Spieltag kassierte SG Saartal Irsch II die zweite Saisonniederlage gegen SG Wawern.

von (Kommentare: 0)

SG Saartal Super-Fan-Ticket

Bei allen Heimspielen der 1. und 2. Mannschaft der SG Saartal kommt das „Vereinsticket-System" des Saarburger Unternehmens EURESA zum Einsatz. Ein Ticket ersetzt das derzeit auszufüllende Kontaktformular, es ist keine Eintrittskarte. Damit können sich die Zuschauer ihr Kontaktformular für alle Heimspiele unserer Seniorenmannschaften bequem von zuhause aus online erstellen und müssen es nicht mehr am Sportplatz ausfüllen.

von (Kommentare: 0)

Quelle: fussball.de - Autor: fussball.de | 07.10.2020

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung von SG Saartal Irsch auf SV Trier-Olewig. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Am letzten Spieltag kassierte SG Saartal Irsch II die zweite Saisonniederlage gegen SG Wawern. SV Trier-Olewig tritt mit breiter Brust an, wurde doch VfL Trier zuletzt mit 4:2 besiegt.

von (Kommentare: 0)

Quelle: 11er - Das Fussballmagazin - Autor: Lutz Schinköth | 08.10.2020

Gegen die SG BOB will Saartal-Trainer Heiko Niederweis eine Reaktion auf die Partie in Speicher von seiner Mannschaft sehen und sich auch für die limitierten spielerischen Auftritte der letzten Wochen rehabilitieren. „Das ist ein wichtiges Spiel, bei dem wir uns mit einem Sieg im Mittelfeld etablieren können.“

von (Kommentare: 0)

Quelle: fupa.net - Autor: Lutz Schinköth | 08.10.2020

In der zweiten Runde des Verbandspokals gelang Bezirksligist SG Saartal Irsch gegen den klassenhöheren Rheinlandligisten SG Ellscheid eine Überraschung. Die Elf von Trainer Heiko Niederweis steht nach einem 3:0-Erfolg in der dritten Runde.

von (Kommentare: 0)

Quelle: fupa.net - Autor: Lutz Schinköth | 06.10.2020

Die Ellscheider sind zwar alles andere als erfolgreich in die Liga gestartet, doch die Qualität des Kaders sollte unter normalen Bedingungen für ein Weiterkommen reichen.

von (Kommentare: 0)

Quelle: 11er - Das Fussballmagazin - Autor: Jens Reh | 05.10.2020

Die Hausherren aus Wawern zeigten nach drei Niederlagen in Folge ein anderes Gesicht und verdoppelten gegen die Saartal-Reserve das Punktekonto.

von (Kommentare: 0)

Quelle: 11er - Das Fussballmagazin - Autor: Lutz Schinköth | 05.10.2020

Der Eifel-Aufsteiger mausert sich heimlich, still und leise zu einer Mannschaft mit gehobenen Ansprüchen. Der 2:1-Erfolg gegen die konterstarken Irscher war mit dem elften Punktgewinn verbunden.